Ein starkes Miteinander, ein abwechslungsreicher und sicherer Job sowie hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf warten auf Sie.

Für den Geschäftsbereich Finanzverwaltung suchen wir einen

SACHBEARBEITER (M/WD)
FÜR DIE UMSATZSTEUER & KÖRPERSCHAFTSSTEUER

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Umfang: in Vollzeit ( 39 Wochenstunden)
Vertragsart: unbefristete Anstellung

IHRE AUFGABEN

  • die Steuerpflicht der Stadt Garching b. München und ihrer Beteiligungen im Zusammenhang mit der Umsatzsteuer (insbesondere der Umstellung auf den neuen § 2b UStG) und der Körperschaftssteuer
  • Erstellen der Steuervoranmeldungen und der Steuererklärungen im Rahmen der Erfüllung der steuerlichen Pflichten der Stadt Garching b. München, ihrer Betriebe gewerblicher Art und ihrer Beteiligungen
  • Betreuen und Beraten der städtischen Fachabteilungen zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen
  • Lösen von auftretenden steuerrechtlichen Problemfällen und Erstellen von Stellungnahmen zu speziellen steuerrechtlichen und steuerfiskalischen Fragestellungen
  • Prüfung steuerlichen Verwaltungshandelns auf steuerliche Bedeutsamkeit (Prüfung von Verträgen, Organisationsformen, Gestaltungen sowie Investitionen)
  • Betreuung sonstiger Angelegenheiten mit steuerrechtlichem Bezug (Spenden, Sponsoring, Rechtsüberlassungen der Stadt an Dritte; Hilfestellung bei Gemeinnützigkeitsfragen; Erarbeitung von Regelungen und Dienstanweisungen)

WAS SIE MITBRINGEN

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte steuerrechtliche Kenntnisse vor allem in den Bereichen Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer und Abgabenordnung
  • Verantwortungsbewusstsein
  • konzeptionelles, zielorientiertes, zuverlässiges und selbständiges Arbeiten
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • ein abwechslungsreiches und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • eine tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • die sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes sowie zusätzlich eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 140,- € / Monat
  • eine Großraumzulage München in Höhe von 270,- € bzw. 135,- € / Monat (je nach Eingruppierung)
  • ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine zusätzliche Altersvorsorge
  • mitarbeiterorientierte Personalentwicklungsmaßnahmen


Für Rückfragen steht Ihnen unser Stadtkämmerer und Geschäftsbereichsleiter Finanzverwaltung, Herr Sascha Rothhaus, Tel.: 089 / 32089-142, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.12.2022.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung